Kaum einige Wochen in der Schweiz, sorgt der Allgäuer Bierbrauer bereits für markant gestiegene Umsätze bei der Sonnenbräu

 

Damit bemüht er sich in vorbildlicher und uneigennütziger Weise für die Erhaltung einheimischer Arbeitsplätze. Dieser grosse Einsatz für das Dorf Rebstein verdient unsere Anerkennung und wir möchten P. deshalb schon frühzeitig als Obervogel Nr. 21 vorschlagen.

 

Da der Allgäuer Wohnsitz in Rebstein hat, dürfte diesem Vorschlag nichts im Wege stehen.

 

 

Ein überbierliches Komitee

 

 

 

 

 

Zurück mit Klick auf Spassvogel